Dienstag, 24. Dezember 2013

Marzipan-Apfel im Blätterteig

Marzipan-Apfel im Blätterteig

Zutaten:
[für 4 Stück]
  • 4 TK-Blätterteigplatten
  • 4 Äpfel
  • 50 g Marzipan-Rohmasse
  • 1 Ei

Zubereitung
Teigplatten auftauen. 

Äpfel waschen und schälen.
Kerngehäuse ausstechen. 

Marzipan in die Äpfel füllen.
Jede Teigplatte quadratisch (ca. 20 x 20 cm) ausrollen.
Ei verquirlen Ränder damit bestreichen.
Die Äpfel darauf setzen und mit Teig einwickeln.
Gut andrücken.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
Mit verquirltem Ei bestreichen.

Backen:
Heißluft: 175°C (vorgeheizt)

Backzeit: ca. 25 Minuten 
Marzipan-Apfel im Blätterteig

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen