Dienstag, 24. Dezember 2013

Rumkugeln

Rumkugeln


Zutaten:

  • 300 g Biskuitbodenreste                                  (oder fertige Böden kaufen)
  • 100 g Kokosfett
  • 6 EL Rum
  • 6 EL Wasser
  • 2 EL Puderzucker
  • 2 EL Kakaopulver
  • 100 g Schokostreusel



Zubereitung
Biskuit zerkrümmeln, in eine Rührschüssel geben.
Kokosfett auf kleiner Flamme zerlassen.
Kokosfett zu den Biskuitkrümeln geben und mit dem Handrührgerät mit Rührbesen verrühren.
Rum, Wasser, Puderzucker und Kakao hinzufügen und nochmals verrühren.
Die Masse kaltstellen.
Aus der erkalteten Masse Kugeln formen und in den Schokoladenstreuseln wälzen und wieder kalt stellen.

Rumkugeln
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen