Mittwoch, 23. Juli 2014

Baileykuchen

Baileykuchen

Zutaten:

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 4 Eier
  • 375 g Mehl
  • 1 P Backpulver
  • Salz
  • 0,2 l Baileys
  • etwas Puderzucker

Baileykuchen

Zubereitung
Zunächst die weiche Butter mit Zucker schaumig rühren.
Nach und nach die Eier zufügen und gut verrühren.
Mehl, Backpulver und eine Prise Salz vermischen und esslöffelweise unter die Buttermischung rühren.
Baileys zum Schluss unter den Teig rühren.
Eine Kranz-Backform mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben.

Den Rührteig einfüllen.

Backen:
Heißluft: 175° C (vorgeheizt)
Backzeit: 50-60 Min. 


In der Form ca. 10 Minuten auskühlen lassen, dann auf ein Kuchenrost stürzen.
Nach dem vollständigen Erkalten mit Puderzucker bestäuben. 
Baileykuchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen