Montag, 21. Juli 2014

Gedünsteter Wildlachs

Zutaten:
  • 4 Wildlachsfilets (à 150 g) 
  • 2 EL Limettensaft
  • Salz
  • bunter Pfeffer
  • je 200 ml Weißwein und Fischfond
  • 3 Pfefferkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • je 1 Zweig Thymian und Rosmarin
  • 1 Möhre
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 1 B. Langkorn-Reis & Wildreis
  • 125 g Frischkäse mit Kräutern
  • 1 Msp. Kurkuma

Zubereitung
Lachs waschen, trocken tupfen, mit Limettensaft beträufeln, mit Salz und etwas Pfeffer würzen.
Weißwein und Fischfond mit Pfefferkörnern, Lorbeerblatt, Thymian und Rosmarin aufkochen.
Möhre schälen, waschen, würfeln, Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden.
Gemüse in den Sud geben und ca. 5 Min. garen.
Fisch in den Sud legen und ca. 10 Min. ziehen lassen.
Langkorn & Reis & Wildreis nach Packungsanweisung zubereiten.
Fisch herausnehmen und warm stellen.
Sud durch ein Sieb gießen, Gemüse auffangen, Sud aufkochen und etwas einkochen lassen.
Frischläse, Lachs, Reis, Sauce und Gemüsewürfel auf Teller anrichten und nach Wunsch mit Mandel-Broccoli servieren.

TIPP: 
Alternativ eignet sich auch Seeteufel sehr gut für dieses Gericht. 

Gedünsteter Wildlachs

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen