Sonntag, 20. Juli 2014

Hermann Mocca-Sahne-Torte

Hermann Mocca-Sahne-Torte
Zutaten:
  • 200 g Butter/Margarine
  • 200 g Zucker
  • 1 P. Bourbon-Vanille-Zucker
  • 6 Eigelb (M)
  • 200 g Hermann
  • 300 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g Zartbitter-Raspel-Schokolade
  • 6 Eiweiß (M)
Belag:
  • 800 ml Sahne
  • 40 g Zucker
  • 3 P. Sahnesteif
  • 75 ml Cafesahne-Likör
Verzieren:
  • 100 ml Mocca-Sahne-Likör
  • 50 g Zartbitter-Raspel-Schokolade 

Zubereitung
Butter, Margarine geschmeidig rühren.
Nach und nach Zucker/Vanillezucker dazu.
Eigelb nach und nach unterrühren.
Hermann, Haselnüsse, Schokolade portionsweise unterrühren.
Eiweiß steif schlagen und unterheben.
Teig auf ein Backblech streichen.

Backen:
Ober-/Unterhitze: 180° C (vorgeheizt)
Heißluft: etwa 160°C
Backzeit: ca. 30 Minuten

Boden erkalten lassen.
Sahne mit Zucker und Sahnesteif schlagen, Mocca-Sahne-Likör vorsichtig unterheben.
Sahne auf dem Boden streichen.
Mit Teelöffel Vertiefungen eindrücken und diese mit Likör füllen.
Raspelschokolade zur Verzierung darüber streuen. 
Hermann Mocca-Sahne-Torte

Wer oder was ist Hermann?  
[^ bitte für das Rezept anklicken]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen