Sonntag, 20. Juli 2014

Kirsch-Quarkauflauf

Kirsch-Quarkauflauf
Zutaten:
[für 4 Personen]
  • 50 g Butter oder Margarine 
  • 100 g Zucker 
  • 1 P. Vanillzucker 
  • 3 Eier (je nach Größe) 
  • 1 Prise Salz 
  • 500 g Magerquark 
  • 125 g Grieß 
  • 1 P. Puddingpulver Vanillegeschmack 
  • 1 P. Backpulver 
  • 1 Glas Sauerkirschen 
  • 100 g Mandelstifte 

Vorbereitung
Kirschen auf ein Sieb abtropfen lassen.

Zubereitung

Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. 
Zu dem Eigelb die weiche Butter, den Zucker und Vanillezucker und den Quark geben. 
Backpulver und Puddingpulver mit dem Grieß mischen, dazugeben und alles gut miteinander verrühren. 
Nun wird vorsichtig das steife Eiweiß unter gehoben.
Ein Drittel des Teigs in eine gefettete Auflaufform geben, auf diese Teigschicht die Kirschen verteilen nun den Rest des Teigs dazu geben. 
Die Mandelstifte darüber verteilen. 

Kirsch-Quarkauflauf
Backen:
Heißluft: 175 °C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 45 Minuten 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen