Montag, 21. Juli 2014

Kokosmakronen

Kokosmakronen



Zutaten:


  • 4 Eiweiß
  • 250 g Puderzucker
  • 250 g Kokosraspeln 
  • 50 g Kuvertüre


Zubereitung
Die Eiweiße in eine Rührschüssel geben und etwas schaumig rühren.
Nach und nach den Puderzucker hineingeben.
Wenn die Masse schön schaumig ist, die Kokosraspeln dazugeben.
Ein Backblech mit Backpapier belegen und den Teig mit 2 Teelöffeln darauf zu kleinen Plätzchen formen.


Backen:
Heißluft: 170°C (vorgeheizt)

Backzeit: 10-12 Minuten

Auskühlen lassen.
Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Makronen damit bestreichen.
Trocknen lassen.

Kokosmakronen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen