Montag, 4. August 2014

Blätterteig mit Schafskäsefüllung

Blätterteig mit Schafskäsefüllung

Zutaten:
[für 4 Portionen]
  • 4 Platten Blätterteig
  • 200 g Schafskäse
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Ei
  • 1 EL Milch
  • 20 g Parmesan


Zubereitung
Den Blätterteig nach Packungsanleitung auftauen.
Den Schafskäse in kleine Würfel schneiden. 
Mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen.
Paprika halbieren, von weißen Häuten und Kernen befreien und in kleine Würfel schneiden.
Knoblauch fein würfeln.
Beides unter den Schafskäse mischen.
Blätterteig mit wenig Mehl bestäuben und ausrollen, so dass man etwas größere Rechtecke erhält.
Die Rechtecke zur Hälfte mit der Schafskäsefüllung belegen.
Dabei ringsum einen kleinen Rand frei lassen.
Ei mit Milch verrühren. 
Die Ränder vom Blätterteig damit einpinseln und zu einer Tasche zusammenlegen.
Ränder gut zusammendrücken. Schafskäse Blätterteigtaschen mit der restlichen Eiermilch einpinseln und mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen.
Die obere Blätterteigplatte mit einem Messer über Kreuz einritzen.
Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Blätterteig mit Schafskäsefüllung

Backen:
Heißluft: 175° C (vorgeheizt)
Backzeit: 20-25 Minuten 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen