Samstag, 8. November 2014

Quark-Grieß-Auflauf mit Pfirsich

Quark-Grieß-Auflauf mit Pfirsich


Zutaten:
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Tütchen Vanillezucker
  • 500 g Magerquark
  • 80 g Weichweizengrieß
  • 1 gr. Dose Pfirsiche





Zubereitung
Die Pfirsiche abtropfen lassen und in Spalten schneiden.
Die Eier trennen, das Weiße mit dem Handmixer steif schlagen und beiseite stellen.

Ebenfalls mit dem Mixer die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. 
Die Eigelbe unterrühren, schließlich den Quark und dann den Grieß einrühren. 
Zuletzt den Eischnee von Hand vorsichtig unterheben. 
Die Pfirsiche unterheben, alles in die gefettete Auflaufform geben und glatt streichen.
Den Auflauf auf der mittleren Schiene in den Ofen schieben.

Backen:
Umluft 170° C (vorgeheizt)
ca. 50 Minuten  backen 

Quark-Grieß-Auflauf mit Pfirsich

Schmeckt heiß und kalt. Habe ich ausprobiert.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen