Donnerstag, 18. Juni 2015

Gefüllte Zucchini mit Rinderhack

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >

< Stoffwechsel-Kur >
Gefüllte Zucchini mit Rinderhack


Zutaten: 
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 3 Knoblauchzehen 
  • 3 Frühlingzwiebeln
  • 2 große Möhren, fein gewürfelt
  • 2 EL Tomatenmark 
  • Salz, Pfeffer Majoran, Oregano, Basilikum, Paprikapulver 
  • Öl zum Braten 
  • 50 g Schafskäse


Zubereitung
Zucchini waschen, längst halbieren und mit einen Esslöffel aushöhlen.
Knoblauch, Frühlingzwiebeln, Möhren und das ausgehöhlte der Zucchini in sehr kleine Würfel schneiden und alles in Öl anbraten.
Rinderhack hinzugeben und mit Tomatenmark anschwitzen und würzen.

Die  ausgehöhlten Zucchinihälften in eine Auflaufform legen und mit der Masse füllen.
Schafskäse würfeln und die Schiffchen damit bestreuen.
Die Zucchini in den Backofen bis der Schafskäse eine schöne Farbe bekommt.

Backen:
Umluft: 200° C (vorgeheizt)
Backzeit: 10-15 Minuten 
Gefüllte Zucchini mit Rinderhack

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen