Donnerstag, 2. Juli 2015

Feldsalat mit Räucherforelle

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
Feldsalat mit Räucherforelle

Zutaten (4 Personen)
  • 80 g rote Linsen
  • Salz
  • 2 Chicorée
  • 200 g gekochte Rote Bete (vakuumiert)
  • 3 Schalotten
  • 4 EL Essig
  • 2 EL Senf
  • Pfeffer
  • 1 Prise Stevia
  • 1 EL Öl
  • 400 g geräucherte Forellenfilets
  • 150 g Feldsalat                          

Zubereitung
Linsen in 500 ml Wasser ca. 10 Minuten köcheln. 
In den letzten 3 Minuten salzen.

Vom Chicorée das Ende abschneiden und in Streifen schneiden.
Rote Bete würfeln. 
Linsen abtropfen lassen. Schalotten fein würfeln.
Essig, ca. 1 EL Wasser, Schalottenwürfel, Senf, etwas Salz, Pfeffer und Stevia verrühren.
Öl zum Schluss unterschlagen. Linsen mit der Vinaigrette mischen.

Filets in Stücke schneiden.
Salat, Chicorée und Rote Bete mischen, mit Forellenfilets anrichten.
Linsenvinaigrette darüber geben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen