Sonntag, 6. September 2015

Rindfleisch-Kürbis-Brokkoli Pfanne

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Rindfleisch-Kürbis-Brokkoli Pfanne


Zutaten:
[für 3-4 Personen]
  • 250 g Brokkoli
  • ½ Hokkaidokürbis
  • 3 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Rindfleisch
  • 1 EL Currypulver
  • ½ TL Rinderbrühe (Pulver) 
  • Pfeffer
  • Salz
  • Cilli


Zubereitung
Gemüse putzen und waschen.
Kürbis entkernen und in kleine Stücke schneiden, Möhren in Scheiben schneiden, Brokkoli in Röschen teilen und Zwiebel fein würfeln.
Kürbis, Möhren und Brokkoli in Rinderbrühe bissfest kochen
Rindfleisch waschen, trocken tupfen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden.
Rinderwürfel in einer beschichteten Pfanne anbraten und herausnehmen.
Schalotten im Bratensaft andünsten.
Kürbis, Möhren und Brokkoli vermengen und Fleisch wieder dazugeben.
Mit Curry, Pfeffer, Cilli und Salz würzen. 
Alles gemeinsam ca. 10 Min. zugedeckt köcheln.
Rindfleisch-Kürbis-Brokkoli Pfanne

Kommentare:

  1. Kürbis ist fett- und kalorienarm und reich an bekämpfenden Nährstoffen. Kürbissuppe, obwohl ein bisschen unkonventionell, kann zu einer heißen, warmen Delikatesse gemacht werden. Eine tolle Zeit des Jahres, um Kürbissuppe zu unterhalten, ist, während Sie eine Möglichkeit brauchen, um Ihre Halloween, Kürbislaterne, auch bekannt als Kürbis zu verwenden. Ich finde https://bestefriteusetest.de/rosenstein-sohne/ diese sehr gute Website für das beste Kochgeschirr. Wenn Sie möchten, können Sie diese Website besuchen.

    AntwortenLöschen