Montag, 15. Februar 2016

Kohlrabi-Hackfleisch-Lasagne

Kohlrabi-Hackfleisch-Lasagne
Zutaten:
  • 3 Kohlrabi  
  • etwas Öl  
  • 500 g Rinder Hackfleisch   
  • 1 Zwiebel  
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Tomatenmark    
  • 1 Dose gehackte Tomate 
  • 1 Becher Crème leicht
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilli  
  • 150 g  Emmentaler Käse,  gestiftelt

Zubereitung
Den Kohlrabi schälen und in Scheiben schneiden, in etwas Salzwasser bissfest garen.
Eine Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten, die gehackten Zwiebel und den Knoblauch hinzugeben und glasig anschwitzen.
Tomatenmark zufügen und kurz mitschmoren.
Mit den gehackten Tomaten ablöschen.
Creme leicht dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Cilli abschmecken.
In eine Auflaufform abwechselnd Hackfleischsoße und Kohlrabischeiben schichten. 
Mit der Soße beginnen und zum Schluss mit Käse bestreuen.

Backen:
Umluft: 180° C (vorgeheizt)
Backzeit:  ca. 20 Minuten

Die Lasagne ca 20 Minuten backen, bis der Käse schön zerlaufen ist.
Kohlrabi-Hackfleisch-Lasagne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen