Dienstag, 2. August 2016

Räucherforelle mit Mini-Romanesco-Salat

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
Aceto Balsamico


Zutaten
  • 250 g geräucherte Forellenfilets
  • 2 Mini-Romanesco
  • 3 gelbe Spitzpaprika 
  • 4 EL Balsamico Essig (bianco)
  • 4 EL Erdnussöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Streukräuter
  • 1 Mozzarella
  • 1 Handvoll Salatkerne
  • Aceto Balsamico Modena


Zubereitung
Erdnussöl, Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer und Streukräuter zum Dressing verrühren.
Romanesco und Spitzpaprika waschen, Strunk raus schneiden und in Streifen schneiden.
Alles mit dem Dressing vermischen.
Mozzarella in kleine Würfel schneiden und zum Salat geben.
Mit Salatkernen bestreuen und etwas ziehen lassen.
Forellenfilet und Salat auf Tellern anrichten.
Mit Aceto Balsamico dekorieren.
Räucherforelle mit Romanesco

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen