Montag, 26. September 2016

Eier in Senfsoße

< Eiweiß-Rezept -  leichte Linie >
Eier in Senfsoße

Zutaten:
  • 500g Joghurt, Magerstufe
  • 4 EL Senf, schafr
  • 1 Prise Salz
  • 6  Ei(er)
  • Pfeffer
  • Estragon
  • Streuwürze
  • etwas Stevia


Zubereitung
Die Eier hart kochen.
Joghurt in einen Topf geben. 
Senf, Salz, Gewürze und Stevia dazugeben und alles zusammen erhitzen. 
Die gepellten Eier in die Soße geben.

Tipp:
Dazu Pellkartoffeln und Gurkensalat
Eier in Senfsoße

Kommentare:

  1. Sooo lecker! Danke für den Anstoß, dieses Essen mal wieder auf den Tisch zu bringen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne, Gaby Kolb! Nur haben wir das Rezept etwas "entfettet" und einige Kohlenhydrate weggelassen.

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen