Samstag, 17. September 2016

Kabeljaufilet mit würzigem Senf-Topping

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Kabeljaufilet mit würzigem Senf-Topping
Zutaten:
[für 3-4 Personen]
  • 400 g Kabeljaufilet
  • 100 g Creme leicht
  • 80 g Rohschinkenwürfel 
  • 6 Cornichons
  • 1 Zwiebel 
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Senf
  • 2 EL Öl
  • ca. 5 EL Gewürzgurkenwasser (aus dem Cornichon-Glas)
  • 1 TL Flohsamenschalen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Fischgewürzmischung 

Zubereitung
Zwiebel, Knoblauch und die Gurken kleinschneiden.
Ein Eßlöffel Öl in einem Topf erwärmen und die Zwiebel darin dünsten, bis sie glasig sind.
Den Knoblauch und die Schinkenwürfel dazugeben und solange andünsten, bis alles leicht gebräunt ist. 
Mit den Gurkenwasser ablöschen, Gurken dazugeben und den Senf einrühren.
Creme leicht und Flohsamenschalen darüber geben, alles verrühren und für ein paar Minuten köcheln lassen mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Fisch unter fließenden Wasser abwaschen und mit Küchenpapier trocken mit Salz,  Pfeffer und Fischgewürz würzen.
In einer Pfanne einen weiteren Eßlöffel Öl erhitzen und den Fisch darin für 3-4 Minuten anbraten.
Wenn möglich ein bis zwei Mal wenden.
Den Fisch mit der Sauce servieren.
Kabeljaufilet mit würzigem Senf-Topping

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen