Sonntag, 18. September 2016

Quinoa-Puten-Auflauf mit Champignons

Quinoa-Puten-Auflauf mit Champignons
Zutaten:
  • ¾ Tasse Quinoa
  • 1 ½ Tassen Wasser
  • 500 g Putenbrust
  • 1 Zwiebel
  • 500 g frische Champignons 
  • 1 Apfel
  • 1 EL Pinienkerne
  • 3 EL Rosinen
  • 2 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Grillgewürz
  • 2 Mozzarella 

Zubereitung
Quinoa und Wasser zusammen auf dem Herd aufkochen lassen und dann bei kleiner Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen. 
Wenn Wasser vollständig vom Quinoa aufgesogen ist, ist die Quinoa fertig.
Den Apfel schälen und in kleine Stücke schneiden. 
Zwiebel und Knoblauch hacken und die Pilze klein schneiden. 
Alles zusammen mit den Rosinen, Salz, Pfeffer und dem Grillgewürz zum fertigen Quinoa geben.
Putenbrust in Stücke schneiden, mit Pfeffer würzen, in einer Panne mit Olivenöl scharf anbraten und unter den restlichen Zutaten heben. 
Das ganze Gemisch in eine Auflaufform geben, mit den in Scheiben geschnittenen Mozzarella belegen und in den Backofen geben.

Backen:
Umluft: 180° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 20 Minuten
Zum Schluss die Pinienkerne drüber streuen und servieren.  
Quinoa-Puten-Auflauf mit Champignons




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen