Sonntag, 6. November 2016

Scampi auf gemischten Salat

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
Scampi auf gemischten Salat


Zutaten:
[für 2 Personen]
  • 500 g Scampi (gefroren)
  • 150 g Eisbergsalat
  • 150 g Rucola Salat
  • ½ rote Paprika
  • ½ gelbe Paprika
  • ½ grüne Paprika 
  • 150 g Champignons
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico Essig, weiß
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung
Für die Salatsoße 2 EL Olivenöl, Balsamico Essig, Honig mit Salz und Pfeffer verrühren.
Das Gemüse und den Salat waschen, putzen und klein schneiden, die Champignons in feine Scheiben schneiden und die Frühlingszwiebeln fein hacken.
Den Salat klein zupfen und in einer großen Schüssel mit der Sauce übergießen und gut durchmischen.
Die Paprika in einer Pfanne anbraten, bis sie dunkle Stellen und Röstaromen annimmt.
Paprika aus der Pfanne nehmen und die Pilze auf Gleiche weise anbraten. 
Nach dem Anbraten mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat verteilen.
In die leere Pfanne 1 EL Olivenöl geben und die Scampi von beiden Seiten garen, mit Salz und Pfeffer würzen. 
Die garen Scampi am Rand der Salatschale verteilen. 
Scampi auf gemischten Salat



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen