Montag, 14. November 2016

Tintenfischtuben mit Hackfüllung

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Tintenfischtuben mit Hackfüllung in Tomatensoße
Zutaten:
[für 3-4 Personen]

Tintenfischtuben
  • 5 Tintenfischtuben (küchenfertig)
  • 400 g Hackfleisch (fettreduziert)
  • ½ gehackte Zwiebel 
  • 1 Ei
  • 1 EL Pesto
  • 2 EL Sesam Saat weiß
  • Chili
  • Pfeffer
  • Salz
  • Paprikapulver rosenscharf
  • 1 EL Olivenöl 

Tintenfischtuben mit Hackfüllung in Tomatensoße
Tomatensoße
  • 250 ml gehackte Tomaten
  • 2 EL Salsa di pomodoro al rosmarino (original italienisch)
  • 2 EL Pesto (original italienisch)
  • 1 EL Petersilie (TK)
  • 1 EL Schnittlauch (TK)
  • 1 EL Basilikum (TK)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Spritzer  Jalapeno Sauce
  • 1 Spritzer Sojasauce
  • Pfeffer

Zubereitung
Hackfleisch mit Zwiebel, dem Ei, Pesto, Sesamsaat, Chili und Pfeffer gut vermischen und in die Tintenfischtuben damit füllen.  
Mit Salz und Paprikapulver bestreuen und in eine mit dem Olivenöl  gefüllte Pfanne ringsum anbraten.
Die Zutaten der Tomatensoße miteinander verrühren.
Die Tuben aus der Pfanne nehmen in eine Auflaufform legen und mit der Tomatensoße übergießen.
Im Backofen fertig garen. 

Backen:
Umluft: 160° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 30 Minuten
Tintenfischtuben mit Hackfüllung in Tomatensoße

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen