Freitag, 6. Januar 2017

Sauerkrauttopf

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< Stoffwechsel-Kur >
Sauerkrauttopf


Zutaten:
(3-4 Portionen)
  • 1 Zwiebel
  • 125 g magere Schinkenwürfel
  • etwas Olivenöl
  • 1 TL Gemüsebrühe, instant
  • 1 B. Sauerkraut 
  • 500 g Rinder-Hackfleisch
  • Pfeffer
  • Chili
  • 1 Ei
  • Streuwürze
  • ½ TL Stevia
Zubereitung
Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den Schinkenwürfel in etwas Öl anbraten.
Mit 2 Tassen Gemüsebrühe ablöschen.
Sauerkraut dazu geben und 15 Minuten kochen lassen
Das Hackfleisch mit Pfeffer und Chili würzen.
Hackfleisch mit dem Ei verkneten, zu kleinen Bällchen formen und in einer Pfanne anbraten.
Hackbällchen ins Kraut geben und mit Streuwürze und Stevia abschmecken.
Sauerkrauttopf

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen