Dienstag, 7. März 2017

Schoko-Nuß-Kuchen low carb

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Schoko-Nuß-Kuchen low carb

Zutaten:
  • 4 Eier
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 30 g Kakaopulver
  • 3 EL Xucker light
  • 1 P. Vanille Xucker
  • 4 EL Haferkleie
  • 3 Meßlöffel Schoko-Eiweißpulver
  • 1 P. Backpulver
  • 2 TL Zimt


Schoko-Nuß-Kuchen low carb
Zubereitung
Die Eier zusammen mit dem Xucker und Vanille Xucker schaumig schlagen.
Haselnüsse, Kakao, Haferkleie, Eiweißpulver, Backpulver und Zimt vermischen und in die Eimasse rühren. 

Die Masse in eine Kastenform einfüllen in den Backofen schieben.

Backen:
Umluft: 175° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 40-45 Minuten

Schoko-Nuß-Kuchen low carb

Kommentare:

  1. Mmm, das sieht sehr lecker aus. Denkst du, dass es auch mit meinem Pulver (diesem hier) gehen würde? Ich kaufe das nämlich immer und würde nur ungern extra ein neues für den Kuchen kaufen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Antonia!
      Das sieht ziemlich perfekt aus :-)

      Löschen