Samstag, 15. April 2017

Papaya-Mango-Quarkauflauf

< Eiweiß-Rezept -  leichte Linie >
< Stoffwechsel-Kur >
Papaya-Mango-Quarkauflauf

Zutaten:
(4 Portionen)
  • 2 reife Mango
  • ½ Papaya 
  • 4 Eier
  • 2 EL Xucker, light
  • 500 g Magerquark
  • 1 P. Vanillepuddingpulver (glutenfrei)
  • 2 EL Eiweiß Shake Vanille
  • 50 g gehackte  Mandeln

  
Zubereitung
Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden, würfeln.
Papaya halbieren, schälen und in Würfel schneiden
Papaya-Mango-Quarkauflauf
Eier trennen. Eiweiß mit dem Handmixer steif schlagen.
Quark, Eigelb, Eiweiß- und Puddingpulver mit der Küchenmaschine
gut vermischen.
Die Früchte unter die Quarkmasse heben und den Eischnee portionsweise unterheben.
Quarkmasse in eine Auflaufform geben und mit den Mandel bestreuen.
In den vorgeheizten Ofen backen.



Papaya-Mango-Quarkauflauf







Backen:
Umluft: 160° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 50-60 Minuten
Papaya-Mango-Quarkauflauf

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen