Montag, 5. Juni 2017

Blätterteig-Frischkäse-Schnecken

Blätterteig-Frischkäse-Schnecken


Zutaten:
 (für 10 Stück)

  • 1 P. Blätterteig
  • 1 Fass Kräuter-Frischkäse (200 g) 
  • 3-4 Lauchzwiebel
  • etwas Petersilie
  • 100 g Rohschinken
  • 150 g Edamer, gestiftelt
  • 2 Eier, verquirlt



Zubereitung
Blätterteig ausrollen und mit dem Kräuter-Frischkäse bestreichen.
Lauchzwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. 
Petersilie waschen und von den Stängeln zupfen.
Rohschinken auseinanderzupfen
Den Blätterteig mit den Lauchringen, der Petersilie, dem Rohschinken  und den Käsestiften bestreuen.
Den Teig von der langen Seite aufrollen und mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden.
Die Scheiben auf ein Backblech geben  und mit verquirltem Ei bestreichen.
In den vorgeheizten Backofen geben.




Backen:

Umluft: 180° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 20 Minuten




Blätterteig-Frischkäse-Schnecken

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen