Montag, 10. Juli 2017

Erdbeeren mit Shrimps und Rucola

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Zutaten:
Rucola-Salat mit Shrimps und Erdbeeren
[für 2 Personen]
  • 500 g Erdbeeren
  • 125 g Rucola
  • ca. 20 Basilikumblätter
  • 500 g Shrimps
  • 3 EL Balsamico-Essig, weiß 
  • 3 EL Balsamico-Essig, rot
  • 3 EL Olivenöl
  • ½ TL Xucker light
  • 3 EL Orangensaft
  • Salz aus der Mühle
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Chiliflocken
  • 2 Knoblauchzehnen
  • 150 g Parmesan, gehobelt
  • 100 g Salatkerne-Mix
Rucola-Salat mit Shrimps und Erdbeeren

Zubereitung
Die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln.
Den Rucola putzen und trocknen. 
Die Basilikumblätter waschen und grob zerschneiden.
Die Shrimps mit Pfeffer, Salz, Chiliflocken würzen, in etwas Öl mit dem sehr klein gehackten Knoblauch braten.
Balsamico, Xucker, Orangensaft, Olivenöl mit Salz und Pfeffer verrühren.

Rucola, Basilikum, Erdbeeren, die fertigen Shrimps in die Soße geben und vorsichtig vermischen.
Mit Parmesan und Salatkernen bestreuen.
Rucola-Salat mit Shrimps und Erdbeeren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen