Sonntag, 30. Juli 2017

Pizzarolle

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Pizzarolle
Zutaten:
[für 4 Portionen]
  • 400 g Mozzarella
  • 400 g Quark
  • 6  Eier
  • 5 EL Haferkleie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Scheiben Käse
  • 200 g Tomatensoße
  • 3 Scheiben gekochter Schinken
  • 6 Scheiben Salami
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 100 g Rucola
  • Basilikum Blätter

Pizzarolle
Zubereitung
Mozzarella kleinschneiden, mit dem Speisequark, der Haferkleie und den Eiern zu einer Masse vermengen und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Masse auf ein Backblech mit Backpapier/Backfolie gleichmäßig verteilen und in de  vorgeheizten Backofen geben.

Backen:
Umluft: 170° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 20 Minuten

Schinken bereitlegen, Zwiebeln säubern und in Ringe schneiden, Tomaten in Scheiben schneiden, Salat waschen und putzen.
Wenn der Teig goldgelb gebacken ist, Blech aus dem Ofen nehmen und gleichmäßig mit der Tomatensoße einstreichen. 
Eine Hälfte mit Schinken und die andere Hälfte mit Salami belegen.
Frühlingszwiebeln und die Käsescheiben darauf verteilen und nochmal in den Ofen und 10 Minuten backen.
Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, die Tomatenscheiben, den Salat über der Pizza verteilen und vorsichtig mit Hilfe der Backfolie und Alufolie vorsichtig einrollen.  
Pizzarolle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen