Mittwoch, 2. August 2017

Gefüllte Hähnchenbrust mit Paprika

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Gefüllte Hähnchenbrust mit Paprika

Zutaten:
[für 3 Portionen]
  • 3 Hähnchenbrüste
  • 1 Zwiebel
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Frischkäse
  • 100 g Käse Stifte
  • Pfeffer
  • Salz
  • Curcuma
  • Paprikapulver
  • etwas Olivenöl



Zubereitung
Paprika putzen und in kleine Stücke schneiden, Zwiebel schälen, vierteln und in steifen schneiden.
Öl in einer beschichteten Pfanne erwärmen, Paprika und Zwiebeln dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. 

Das Ganze ca. 10 Minuten braten. 
Das Gemüse vom Herd nehmen und in eine Schüssel geben, Frischkäse und Käsestifte dazu geben und gut verrühren.
Hähnchenbrüste waschen und trocken tupfen, mit Paprika, Curcuma, Chili-Pulver und Knoblauch würzen. 
Eine Tasche in die Hähnchenbrust schneiden und die Gemüse-Käse Mischung einfüllen, ggf. mit einem Zahnstocher verschließen. 
Etwa 15 Minuten bei mehrmaligem Wenden in der Pfanne goldbraun braten.

Gefüllte Hähnchenbrust mit Paprika

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen