Sonntag, 20. August 2017

Ricotta-Brombeer-Dessert mit Giotto

Ricotta-Brombeer-Dessert mit Giotto


Zutaten:
[für 4 Portionen]
  • 2 Becher Ricotta (zusammen 500 g)
  • ca. 3 TL Zucker
  • 2 P. Vanillezucker
  • 250 g Brombeeren
  • ca. 20 Giotto



Zubereitung
Brombeeren waschen und abtropfen lassen.
Zucker und Vanillezucker gut vermischen.
Ricotta leicht aufschlagen und mit dem Zucker verrühren.
Bei Bedarf nachsüßen.
Zunächst ¾ der Ricotta-Masse auf 4 Gläser verteilen.
Auf den Ricotta erst eine Schicht Giotto® und dann Brombeeren geben (ein paar zu Deko zurückbehalten)
Den Rest  Ricotta auf die Gläser verteilen und mit Brombeeren dekorieren.
Sehr lecker!
Ricotta-Brombeer-Dessert mit Giotto

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen