Sonntag, 18. März 2018

Quark-Rührei mit Krabben

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb > 
Quark-Rührei mit Krabben


Zutaten:
[für 2-3 Personen]
  • 6 Eier
  • 2 EL Quark 
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Chili-Flocken
  • 200 g Krabben, TK
  • etwas  Kokosöl
  • 2 Käse-Quark-Knödel

  

Käse-Quark-Knödel
Zubereitung
Die Eier in einer Schüssel mit dem Quark, Pfeffer, Paprika, Chili und Salz gut verquirlen.
Käse-Quark-Knödel in Scheiben schneiden, Kokosöl in einer Pfanne erhitzen, die Knödel von beiden Seiten kurz anbraten [schmeckt natürlich auch ohne die Quark-Knödel].
Die Eier Masse, die aufgetauten Krabben dazu geben und unter mehrmaligen umrühren fertig braten.

[für das Rezept bitte ^ anklicken]

Quark-Rührei mit Krabben

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen