Mittwoch, 6. Februar 2019

Lauch-Schinken-Auflauf

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Nach einem Rezept von Andrea Mügge

Lauch-Schinken-Auflauf
Zutaten:
[für 4 Personen]
  • 2 Stangen Lauch
  • 3 Zwiebeln
  • 1 EL Kokosfett
  • 200 g Katenschinken
  • 400 g körniger Frischkäse 
  • 4 Eier
  • 250 g Edamer Streukäse
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Chiliflocken

Zubereitung
Lauch waschen und kleinschneiden, Zwiebeln ebenfalls kleinschneiden. 
Beides in einer Pfanne mit dem Kokosfett bei mittlerer Hitze anschwitzen. 
Nach ca. 5 Minuten die Schinkenwürfel hinzufügen. 
Alles zusammen ein paar Minuten anbraten.
Hüttenkäse mit den Eiern in einer Schüssel verrühren, 125 g Edamer untermengen und mit Pfeffer, Chiliflocken und Muskatnuss abschmecken.
Das Lauchgemüse in eine leicht mit Butter bestrichene Auflaufform geben, die Eimasse dazugeben  und vermischen. 
Den restlichen Käse darüber verteilen und in den Ofen bis er schön braun ist.

Backen:
Umluft: 175° C Umluft (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 45 Minuten
Lauch-Schinken-Auflauf

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen