Freitag, 31. Mai 2019

Forelle auf Lauch und Karotten

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Forelle auf Lauch und Karotten


Zutaten:
[für 2 Personen]
  • 2-3 Forellen, TK
  • ½ Limette
  • 300 g Möhren
  • 300 g Porree
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika


Zubereitung
Forellen auftauen und waschen.
Limette auspressen, die Fische mit dem Saft beträufeln, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
Möhren putzen, waschen, in Scheiben schneiden und bissfest garen.
Porree putzen, waschen, ebenfalls in Scheiben schneiden und blanchieren.
Das fertige Gemüse auf ein mit Backfolie ausgelegten Backblech verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Forellen darauf platzieren und in den Backofen.


Backen:
Umluft: 180° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 20 Minuten 

Nach Ablauf der Backzeit Forellen auf dem Gemüse auf Tellern servieren.
Forelle auf Lauch und Karotten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen