Donnerstag, 9. Mai 2019

Hähnchenbrust in Senfsauce

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb > 
Zutaten:
Hähnchenbrust in Senfsauce
[für 2 Personen]
  • 1 Zucchini
  • 2 Paprika (rot und gelb)
  • 1 Zwiebel
  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • Chilipulver
  • 85 g Frischkäse
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gyrosgewürz

Zubereitung
Zucchini und Paprika waschen, Zwiebel schälen, Zucchini halbieren und in Scheiben schneiden, Paprika und Zwiebel in Würfel schneiden.
Das Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen, mit Pfeffer und Chilipulver würzen, in einer beschichteten Pfanne von allen Seiten scharf anbraten, danach aus der Pfanne nehmen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Das Gemüse jetzt in die Pfanne geben und anbraten, mit der Gemüsebrühe ablöschen und weiter garen.  
Den Frischkäse und dem Senf unterrühren, das Fleisch dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Gyrosgewürz abschmecken und bei geringer Hitze ziehen lassen bis das Fleisch durch ist. 
Hähnchenbrust in Senfsauce

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen