Mittwoch, 26. Juli 2017

Blumenkohl-Duo-Pizza

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Zutaten
Blumenkohl-Duo-Pizza
für den Teig:
[für 4 Personen]
  • 700 g Blumenkohl
  • 3 Eier
  • 250 g Emmentaler Käse gestiftelt
  • 2 Knoblauch Zehen
  • 1 TL italienische Kräuter
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • Chiliflocken
  • Petersilie

Belag:
  • 300 g passierte Tomaten
  • 140 g gekochter Schinken
  • 4 Mozzarella
  • 2 Tomaten
  • 100 g Salami

Die ½ Pizza mit gekochten Schinken belegt und die 2. Hälfte mit Tomatenscheiben und Salami

Blumenkohl-Pizzateig
Zubereitung
Den Blumenkohl säubern und in kleine Röschen zerteilen.
Die Röschen dann mit einem Handmixer fein zerkleinern.

Blumenkohl-Duo-Pizza
Den feinen Blumenkohl etwa 10 Minuten in der Mikrowelle vorgaren.
Den Knoblauch fein hacken, Ei, Käse, Blumenkohl, Knoblauch, Gewürze und Salz in einer Rührschüssel gut mischen.
Die Masse auf ein mit Backpapier/ -folie belegtes Blech verteilen und im Backofen backen bis der Boden leicht gebräunt ist. 

Blumenkohl-Duo-Pizza
Backen:
Umluft: 180° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 20 Minuten

  
Belag vorbereiten
Gekochten Schinken klein schneiden, Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden, Petersilie waschen und grob schneiden.

Das Blech aus dem Ofen holen und die passierten Tomaten auf dem Pizza-Boden verteilen.
Nach Belieben belegen.
Hier: auf einer Hälfte den gekochten Schinken verteilen und mit Mozzarella Scheiben abdecken.
Blumenkohl-Duo-Pizza
Auf der zweiten Hälfte Salamischeiben verteilen, mit Tomatenscheiben belegen und darauf die restlichen Mozzarella Scheiben legen.

Nochmals 10 Minuten backen, bis der Mozzarella verlaufen und leicht
angebräunt ist.
Ist die Pizza fertig gebacken mit der gehackten Petersilie bestreuen und servieren. 

Blumenkohl-Schinken-Pizza

Blumenkohl-Salami-Pizza

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen