Blog-Archiv

Mittwoch, 31. März 2021

Apfelsinen-Quark-Creme

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Apfelsinen-Quark-Creme



Zutaten:
[für 4 - 6 Portionen]




Zubereitung
Eine Apfelsine mit der Saftpresse auspressen und zusammen mit dem Quark und dem Xucker in die Küchenmaschine geben und durchrühren.
In die laufende Maschine die Zitrusfaser langsam einstreuen.
Die beiden anderen Apfelsinen schälen, in Spalten trennen und in Stücke schneiden.
Die Hälfte der Apfelsinen auf Gläser verteilen und dann ein Teil der Quarkcreme drauf geben. 
Erst die restlichen Apfelsinen und Quarkcreme im Wechsel auf die Gläser verteilen.
Mit Schoko Drops garnieren.
Apfelsinen-Quark-Creme



„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Dienstag, 30. März 2021

Spinat, Kasseler-Minuten-Steak und Spiegelei

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Spinat, Kasseler-Minuten-Steak und Spiegelei
Zutaten:
[für 2 Personen]

Zubereitung
Spinat nach Herstellerangaben auftauen und kochen, mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen und abschmecken. Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erwärmen, die Eier in die Pfanne geben, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. 
Bei geringer Temperatur stocken lassen.
In einer zweiten Pfanne Kassler bei geringer Temperatur erwärmen. 
Spinat mit Kassler und Spiegelei servieren.

Spinat, Kasseler-Minuten-Steak und Spiegelei

 

 

„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Montag, 29. März 2021

Schoko-Marzipaneier

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

-Schoko-Marzipaneier
Rezept gefunden bei Michaela Vais

Zutaten:
[für 35 Sück]

  

Zubereitung
Die gemahlenen Mandeln, Puderxucker, Rosenwasser, Bittermandelöl und das heiße Wasser im Mixer mit Knethaken gut verrühren und anschließend mit den Händen zusammenkneten. 
Aus der Marzipanmasse jetzt die Eier [ca. 15 g] formen.
Die Marzipaneier entweder in Puderxucker, Kakao oder im Wasserbad geschmolzenen Schokodrops wälzen.
    
Schoko-Marzipaneier
 
 
   
 
„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“                  

Sonntag, 28. März 2021

Hähnchenbrustfilet mit Karotten-Käse-Kruste

< low carb >
Hähnchenbrustfilet mit Karotten-Käse-Kruste
 


[für 2 Personen] 
  • 2 Hähnchenbrustfilet
  • 200 g Karotten
  • 100 g Käse gerieben
  • 6 Scheiben magerer Schinken
  • 2 EL Mandelmehl
  • 2 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
 


Die Filets waschen, trockentupfen und in Mandelmehl wenden. Die Karotten schälen, mit einem elektrischen Gemüseschneider raspeln und mit dem geriebenen Käse mischen.
Die panierten Hähnchenfilets in einer Pfanne im heißen Öl auf jeder Seite ca. 2 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Filets in einen Bräter setzen und mit den Karotten-Käse-Raspeln bedecken. 
Jedes Filet mit je 3 Scheiben Schinken belegen und im Backofen überbacken.
 
Umluft:  175° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 35 Minuten
    

Tipp:
Dazu schmeckt ein Gemüsepüree mit Käse [<- für das Rezept bitte den Link anklicken]
Hähnchenbrustfilet mit Karotten-Käse-Kruste
 
 
   
 





















 

Samstag, 27. März 2021

Mini-Pfannkuchen

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Mini-Pfannkuchen
 
Rezept gefunden bei Anke Fischer

Zutaten:
[für 5 Stück 16 cm Ø]



  
Zubereitung
Die Zutaten mit einem Handrührgerät verrühren.
Jeweils ein Kelle einer kleinen beschichten Pfanne verteilen und auf mittlerer Hitze goldbraun backen.
Mit Xucker und Zimt bestreuen.

Tipp:
Lecker auch mit einem Löffel Himbeerkonfitüre 
[bitte für das Rezept den Link ^ anklicken]
Mini-Pfannkuchen
 

 

Freitag, 26. März 2021

Marzipan Ostereier

< low carb >
Marzipan Ostereier

Zutaten:
  
Zubereitung
Die gemahlenen Mandeln, Puderxucker, Rosenwasser, Bittermandelöl und das heiße Wasser im Mixer mit dem Knethaken gut verrühren und anschließend mit den Händen zusammenkneten. Aus der Marzipanmasse jetzt die Eier [ca. 15 g] formen.
Für die dunklen Marzipaneier etwas Kakaopulver in ein kleines Gefäß geben und die Eier darin schwenken. 
   
Marzipan Ostereier
 
  
 

Donnerstag, 25. März 2021

Brownies

< low carb >
Rezept gefunden bei Karin Böckenkröger 
Brownies

[für 16 Stück]
 
 
Eier und Butter in der Küchenmaschine schaumig rühren. 
Die trockenen Zutaten mischen und dazugeben und verrühren. Mandelmus und Rum Aroma mit einrühren und die Schoko Drops unterheben. Den Boden einer rechteckigen Backform [□ 20x20] mit Backpapier auslegen, die Seiten mit Butter einfetten und in den Backofen geben.
  
Umluft: 175° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 30 Minuten

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, in Stücke schneiden und mit Puderxucker bestreut genießen.
Brownies
 

Mittwoch, 24. März 2021

Lachs mit Mandelkruste und Püree

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
 
Rezept gefunden bei lowcarb_rezept_des_tages
Lachs mit Mandelkruste und Püree

Zutaten:
[für 2 Personen]
Für den Lachs
Für das Püree
  • ½ Steckrübe
  • 150 g Erbsen, TK
  • 100 ml Milch
  • 150 g Creme Leicht
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat
 
Zubereitung
Lachsfilets waschen, trocken tupfen, mit Pfeffer würzen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Filets von beiden Seiten anbraten, aus der Pfanne nehmen, in eine Ofenschale legen und mit Zitronensaft beträufeln. Mandelblättchen und Dill in eine kleine Schüssel mit dem restlichen Öl aus der Pfanne verrühren und über die Lachsfilets geben.

Backen:
Umluft: 160° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 15-20 Minuten

Püree 
Steckrübe schälen und in grobe Stücke schneiden. Steckrübenstücke in einem Topf mit Salzwasser ca. 15 Minuten gar kochen.
Nach 5 Minuten die Erbsen dazugeben.
Das Wasser abgießen, Milch, Creme Leicht dazugeben und mit einem Stabmixer zerkleinern. 
Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Lachsfilets aus dem Backofen nehmen und mit dem Püree servieren. 
Lachs mit Mandelkruste und Püree
 
 
 
„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Dienstag, 23. März 2021

Gemüsepüree mit Käse

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb > 
Gemüsepüree mit Käse






Zutaten:

[für 2 Portionen]

  • ½ Steckrübe
  • 150 g Erbsen, TK
  • 200 g Karotten
  • 150 g Käse geraspelt
  • 150 g Creme Leicht
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat

 


Zubereitung
Steckrübe schälen und in grobe Stücke schneiden.
Karotten schälen, waschen und mit dem elektrischen Gemüseschneider raspeln.
Steckrübenstücke in einem Topf mit Salzwasser ca. 15 Minuten garkochen. 
Nach 5 Minuten die Erbsen dazugeben.
Das Wasser abgießen, Creme Leicht dazugeben und mit einem Stabmixer zerkleinern. 
Karottenraspel mit dem Käse vermischen, zum Püree geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und alles gut verrühren.
Im warmen Topf etwas ziehen lassen.

Gemüsepüree mit Käse


 

„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Montag, 22. März 2021

Himbeerkonfitüre

< low carb >
Himbeerkonfitüre
Zutaten:
[für 3 Gläser]
  
Zubereitung
Konfitüre Gläser waschen und heiß ausspülen.
Die gefrorenen Himbeeren mit dem Xucker in einen Topf geben und auftauen.
Die Limette auspressen und den Saft zu den Himbeeren geben. Mit Bourbon Vanille würzen.
Agar Agar in wenig Wasser anrühren und dazugeben.
Alles unter Rühren zum Kochen bringen und 3-4 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen.
Die heiße Konfitüre in vorbereitete, saubere Gläser füllen.
 
Deckel fest verschließen und abkühlen lassen. 
  
Tipp:
Dazu eines unserer leckeren low carb Brötchen [<- für die Auswahl bitte anklicken]
Himbeerkonfitüre
 
 
 
„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Sonntag, 21. März 2021

Grillhähnchen a. d. Ninja® Foodi Multikocher

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Grillhähnchen a. d. Ninja® Foodi Multikocher

 

Rezept gefunden bei Kochjunkie-auf-Reisen.de



Zutaten:
[für 2 Personen]
 



Zubereitung für NINJA®Foodi Multikocher
Salz, Pfeffer und Paprika mit Rapsöl verrühren, das Hähnchen von allen Seiten und von innen mit der Würzmischung einpinseln.
Multikocher vorheizen, das Hähnchen in den Airfry-Korb legen und in das vorgeheizte Gerät geben. 
Auf Grillen einstellen und 35 Minuten grillen
Nach ca. 15-20 Minuten 1 x wenden.   
Grillhähnchen a. d. Ninja® Foodi Multikocher
 


„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Samstag, 20. März 2021

Mozzarella-Chips

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Mozzarella-Chips
Rezept gefunden bei Anke Fischer

Zutaten:
[für 2 Portionen]
  
Zubereitung
Mozzarella klein schneiden, mit den Mandeln in der Pfanne auf mittlerer Stufe erwärmen bis der Mozzarella geschmolzen ist und sich mit den Mandeln vermengt hat.
Die Pfanne vom Herd nehmen und die Masse mit den Händen zu einem Teig kneten.
Auf ein mit Backfolie ausgelegtes Backblech legen, eine zweite Backfolie draufgelegt und mit einem Nudelholz dünn ausrollen. Mit einem Pizzaroller zerteilen und ab in den Ofen.  

Tipp:
Mit Creme Leicht Kräuter servieren.

Backen:
Umluft: 180° (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 15 Minuten 
Mozzarella-Chips
 
 

Freitag, 19. März 2021

Kokosgarnelen mit Rotkohlsalat

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Kokosgarnelen mit Rotkohlsalat
Zutaten:
[für 2-3 Personen]
 
Salat

Garnelen

 
Zubereitung
Rotkohlsalat
Essig, Öl und Süßstoff in einer Salatschüssel vermischen, Rotkohl dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas ziehen lassen.
Garnelen in etwas Olivenöl im Wok braten, gehackten Knoblauch dazugeben. Kokosmilch einrühren, mit Salz, Pfeffer und Chili würzen, mit Zitronenfasern etwas andicken.
Zusammen mit den Rotkohlsalat servieren und genießen.
Kokosgarnelen mit Rotkohlsalat



„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“