Blog-Archiv

Donnerstag, 31. März 2022

Weiße Schoko-Marzipan-Pralinen

< low carb >
Weiße Schoko-Marzipan-Pralinen
Rezept gefunden bei Marion Waskow

Zutaten:

Zubereitung
Mandelmehl, Puderxucker, Bittermandel Aroma, Rosenwasser und Wasser gut durchmischen, und alles mit den Händen kneten bis ein schön fester aber formbarer Teig entstanden ist. 
Auf einer Glasplatte ein glattes Rechteck formen und mit einem Messer in Rechtecke schneiden. 
Die weißen Schoko Drops über einem heißen Wasserbad* schmelzen, Kokosöl dazu geben, damit die Schokolade gut verläuft. Marzipanstückchen mit Schokolade umhüllen, das funktioniert am besten mit einer Pralinengabel*. Auf jedes Stück eine Pekannuss drücken und kühl lagen. 
Weiße Schoko-Marzipan-Pralinen



„*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Dienstag, 29. März 2022

Quarkspätzle-Eierpfanne

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Zutaten
Quarkspätzle-Eierpfanne
[für 2 Portionen]
Quarkspätzle

Eierpfanne
 
Zubereitung
Spätzle
Alle Zutaten mit der Küchenmaschine* gut verrühren und ca. 1 Stunde quellen lassen.
Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und die Teigmasse durch eine Spätzlepresse* in das Wasser drücken. Wenn die Spätzle an der Oberfläche schwimmen sind sie fertig.   
Eierpfanne
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Spätzle darin anbraten. 
Die Eier aufschlagen und zugeben und kurz mit braten. 
Mit Paprika und Pfeffer würzen. Schinkenwürfel und Reibekäse untermischen und kurz mit braten.
Quarkspätzle-Eierpfanne
 

 
 „*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“ 

Montag, 28. März 2022

Marzipan Ostereier

< low carb >
Marzipan Ostereier

Zutaten:
  
Zubereitung
Die gemahlenen Mandeln, Puderxucker, Rosenwasser, Bittermandelöl und das heiße Wasser im Mixer* mit dem Knethaken gut verrühren und anschließend mit den Händen zusammenkneten. Aus der Marzipanmasse jetzt die Eier [ca. 15 g] formen.
Für die dunklen Marzipaneier etwas Kakaopulver in ein kleines Gefäß geben und die Eier darin schwenken. 
   
Marzipan Ostereier
   

Spagetti mit Tomatensoße und Gurkensalat

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Rezept gefunden bei Diana Kreidl

Spagetti mit Tomatensoße und Gurkensalat

Zutaten:
[für 2 Personen]
Spaghetti

Tomatensoße

Gurke


Zubereitung
Spaghetti
Das Eiweißpulver, Johannisbrotkernmehl, Flohsamenschalen, Weizenkleber und Salz gut mischen und in den Pasta Maker* geben. 
Mozzarella, Eier und Öl mit einem Mixstab* pürieren und zu den trockenen Zutaten in den Pasta Maker geben. 
Spagetti Einsatz wählen, Maschine starten und nach Anweisung arbeiten lassen. 
Nach ein paar Minuten kommen die ersten Nudeln zum Vorschein. 
Je nach gewünschter Länge mit einem scharfen Messer abschneiden. 
Die Nudeln dann in kochendem Salzwasser 2 Minuten garen und kurz abschrecken.  
Tomatensoße
Die Zutaten der Tomatensoße miteinander verrühren und aufkochen lassen.
Spaghetti mit der Tomatensoße und dem Parmesan servieren.
Gurke
Gurke waschen und in feine Scheiben hobeln*. Dressing aus Essig, Öl, Dill, Pfeffer und Salz mixen und mit der Gurke vermengen, Sonnenblumenkerne dazu, umrühren und ziehen lassen. 

Spagetti mit Tomatensoße und Gurkensalat

 

„*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“ 

Sonntag, 27. März 2022

Schokobrötchen

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Schokobrötchen
 

Zutaten:
 
 
Zubereitung
Butter in der Mikrowelle* kurz aufweichen, mit Joghurt und Milch verquirlen.
Die trockenen Zutaten abwiegen, vermischen, zur Joghurtmasse geben und alles gut mit der Küchenmaschine* verkneten.
Schoko Drops unter den Teig rührenn, in eine gelochte Brötchen Backform* füllen und in den NINJA®Foodi Multifunktionsofen*.
Nach Ablauf der Backzeit die Brötchen zum Abkühlen aus dem Ofen und aus der Form nehmen.  

NINJA®Foodi Multifunktionsofen:                alternativ im Backofen:
Bake: 160° C                                                  O/U: 180° C (vorgeheizt)
Backzeit: 20 Minuten                                     Backzeit: ca. 30 Minuten 


Schokobrötchen

 
 
„*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Samstag, 26. März 2022

Filetspieße vom Grill mit Krautsalat

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb > 
Rezept gefunden bei diana_lowcarbfood

Zutaten:
Salat
Spieße


Zubereitung
Salat
Weißkohl halbieren, die äußeren Blätter entfernen, Strunk herausschneiden, den Rest mit der Küchenmaschine* in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, Paprika waschen, Kerne und Trennhäutchen entfernen, beides mit raspeln. Alle Zutaten für das Dressing vermischen, das geraspelte Gemüse dazugeben und gut vermengen. Bis zum Servieren kühl stellen und ziehen lassen.

Spieße
Das Filet in 1,5 cm dicke Medaillons schneiden. Olivenöl, Gyrosgewürz und Salz verrühren, die Medaillons darin wenden und ca. 1 Stunde gekühlt ziehen lassen.
Die marinierten Medaillons auf Spieße* stecken und im Kontaktgrill* ca.5 bis 10 Minuten grillen.

Zusammen mit dem Krautsalat servieren. 
 Filetspieße vom Grill mit Krautsalat
  

Freitag, 25. März 2022

Frutti di Mare Zoodles

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Frutti di Mare Zoodles

Zutaten:
[für 2 Personen]

Zubereitung
Frutti di Mare auftauen lassen. Zwiebel schälen und klein hacken. 
Zucchini waschen und mit einem Spiralschneiderzu Zoodles schneiden. 
Zwiebel in einer großen Pfanne mit dem Olivenöl anschwitzen, mit der Gemüsebrühe ablöschen, die Zoodles dazu geben und 4-5 Minuten einkochen lassen, bis sie etwas eingedickt sind.
Mit Zitronensaft, Dill, Salz, Chiliflocken, Currypaste und Pfeffer ordentlich abschmecken. 
Frutti di Mare und gehackte Tomaten dazu geben und ca. 5 Minuten weiter köcheln lassen, bis alles gar ist.

Frutti di Mare Zoodles



„*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Donnerstag, 24. März 2022

Möhren-Tassenkuchen

< low carb > 
Möhren-Tassenkuchen
Rezept gefunden bei Staupitopia

Zutaten:
Kuchen
Topping
  • 75 g Frischkäse
  • 10 g Puderxucker
  
Zubereitung
Kuchen
Möhren schälen, waschen, raspeln und in eine Rührschüssel geben.
Alle anderen Zutaten abwiegen, dazugeben und mit dem Handmixer* zu einem Teig verrühren.
Zwei Tassen mit einem Volumen von ca. 300 ml einfetten und den Teig in den Tassen verteilen.
Tassen einzeln für ca. 5 Minuten in die Mikrowelle* geben.
Topping
Puderxucker mit dem Frischkäse glattrühren und auf den Tassenkuchen verteilen, mit Karottenraspeln bestreuen.
 
Möhren-Tassenkuchen
 
 

Mittwoch, 23. März 2022

Mozzarellaschnecken auf Rucola

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Rezept gefunden bei Fitshapery

Zutaten:
[für 13 Stücke]
Teig
Mozzarellaschnecken auf Rucola
Füllung
Salat
 
Zubereitung
Teig
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer* gut vermengen, mit ordentlich Oregano, Pfeffer und etwas Salz würzen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen ab in den Ofen. Nach Ablauf der Backzeit etwas auskühlen lassen.

Backen:
Ober- und Unterhitze: 180° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 15-20 Minuten

Füllung
Knoblauch schälen, feinhacken, mit den pürierten Tomaten und den Frischkäse vermengen, die Schinkenwürfel unterrühren. Die Sauce auf den abgekühlten Teig streichen und etwa 2 Hände voll Rucola darauf verteilen. Den Teig eng aufrollen, die Rolle anschließend in mitteldicke Scheiben schneiden, auf das mit Backfolie* belegte Backblech geben ca. 5 Minuten im Backofen auf Grillstufe überbacken.
    
Salat
Für den restlichen Rucola eine Soße aus Apfelessig, Rapsöl Salz, Pfeffer und ein Spritzer Süßstoff zusammenrühren, den Rucola dazugeben und mit Sonnenblumen- und Kürbiskernen verfeinern.

Erst den Salat auf Tellern verteilen, dann die Mozzarellaschnecken obendrauf setzen. Guten Appetit
Mozzarellaschnecken auf Rucola



„*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Dienstag, 22. März 2022

5 Zutaten Toasties

< low carb >
 
5 Zutaten Toasties

Zutaten:

  
Zubereitung
Gemahlene Mandeln, Backpulver und Salz vermischen.
Butter kurz in der Mikrowelle* erwärmen und mit dem Ei in ein hohes Gefäß geben. 
Trockene Zutaten dazugeben und mit einem Handmixer* gut verrühren. 
Teig in eine Runde Schale mit geradem Boden geben und in der Mikrowelle* ca. 2-3 Minuten garen.
 
  
Aus der Schale stürzen, kurz abkühlen lassen und in der Mitte durchschneiden.
Die Toasties im Toaster knusprig toasten.