Blog-Archiv

Mittwoch, 30. Juni 2021

Hüftsteak mit Möhrengemüse

 < Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb > 

Hüftsteak mit Möhrengemüse


Zutaten:
[für 2 Portionen]

  • 400 g Möhren
  • 10 g Butter
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 300 ml Wasser
  • 2 EL Petersilie
  • 2 Hüftsteaks
  • Pfeffer schwarz, frisch gemahlen


Zubereitung
Möhren waschen, schälen und in Stück schneiden.
Wasser mit etwas Salz und Muskat in einen Topf geben und zum Kochen bringen, die Möhren bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten garen, abgießen,  in der Butter schwenken und Petersilie untermischen.

Die Steaks im Kontaktgrill  bis zu einer Kerntemperatur [mit einem  Grillthermometer kontrollieren] von 58° C [medium] grillen, anschließend in Alufolie 5 Minuten im Backofen bei 120° C ruhen lassen.

Tipp:
Tomatenketchup schmecken lassen.
[für das ^ Rezept bitte oben anklicken] 

Hüftsteak mit Möhrengemüse


„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“ 

Dienstag, 29. Juni 2021

Zitronen-Sirup mit Rosmarin

< low carb >
Zitronen-Sirup mit Rosmarin
 





Zutaten:
  • 220 ml Wasser
  • 200 g Xucker
  • 2 Zweige frischer Rosmarin
  • 1 Bio-Zitrone
  • 5 Scheiben frischer Ingwer
 
 


 


Zubereitung
Das Wasser mit dem Xucker in einem Topf unter Rühren erhitzen, bis sich der Xucker auflöst. Rosmarin und Zitrone waschen. Die Zitrone in dünne Scheibenschneiden und mit Rosmarin und dem Ingwer in die Zuckermasse rühren. Sirup abkühlen lassen und ca. 1 Tag abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Durch ein Sieb in verschließbare Flaschen abfüllen.

In Eiswasser oder Cocktail verwenden. 

Zitronen-Sirup mit Rosmarin


Montag, 28. Juni 2021

Wassermelone mit Rohschinken

< leichte Linie >
< low carb >

Wassermelone mit Rohschinken


Zutaten:
[für 1 Person]
  • 1 Scheibe Wassermelone
  • Rohschinken
  • etwas Minze zur Deko


Zubereitung
Melone mit Rohschinken belegen und genießen. 
Sehr erfrischend.
 
Wassermelone mit Rohschinken

Sonntag, 27. Juni 2021

Rinderbraten-Scheiben mit Champignons

 < Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Rinderbraten-Scheiben mit Champignons


Zutaten:
[für 2 Portionen]
  • 2 Scheiben Rinderbraten 
  • Pfeffer schwarz, frisch gemahlen
  • 1 EL Olivenöl
  • 500 g Champignons
  • 4 Lauchzwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Rapsöl

Zubereitung

Rinderbraten mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen.
Champignons Stiele kürzen, putzen und in Scheiben schneiden.
Lauchzwiebeln putzen und Ringe schneiden.
Champignons mit Rapsöl in einer beschichteten Pfanne anbraten, Lauchzwiebeln dazu geben und unter mehrmaligen wenden fertig braten.
Bratenscheiben mit Rapsöl in einer 2. Pfanne medium braten.
Zusammen mit den Champignons servieren

Tipp:
Mit Knoblauch-Dipp schmecken lassen.
[für das ^ Rezepte bitte oben anklicken]

Rinderbraten-Scheiben mit Champignons

  

„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Samstag, 26. Juni 2021

Pflücksalat in Zitronen-Ingwer Dressing

< low carb >
Pflücksalat in Zitronen-Ingwer Dressing
 

Zutaten:

 
 
 
Zubereitung
Erdnussöl, Apfelessig, Zitronen/Ingwer, Salz und Pfeffer zu einem Dressing zusammen rühren.
Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden.
Salat waschen, putzen, mundgerecht zupfen und zusammen mit den Radieschen zum Dressing geben. 
Mit Salatkernen bestreut servieren. 
Pflücksalat in Zitronen-Ingwer Dressing
 

Freitag, 25. Juni 2021

Apfelkonfitüre

< low carb >

Apfelkonfitüre
Zutaten:
[für 4 Gläser]

  

Zubereitung
Äpfel waschen, schälen, Kerngehäuse heraus- und Äpfelstücke klein schneiden, in einen großen Kochtopf geben, mit Zitronensaft übergießen, mit dem Xucker bestreuen und Saft ziehen lassen.
Agar Agar, Zitronensäure, Zimt und Zitroback bereitstellen.
Wenn die Äpfel genug Saft gezogen haben, alles unter Rühren zum Kochen bringen, die bereitgestellten Zutaten einrühren und 5-6 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen, evtl. mit dem Pürierstab große Apfelstücke zerkleinern.
Konfitüre Gläser waschen und heiß ausspülen.
Die heiße Konfitüre in die vorbereiteten, sauberen Gläser füllen.
Deckel fest verschließen und abkühlen lassen.   

Apfelkonfitüre

 

„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Donnerstag, 24. Juni 2021

Spinat-Quiche

< low carb >
 
Spinat-Quiche
Rezept gefunden bei Anke Fischer

Zutaten:
[für 1 Form Ø 28 cm]
Teig
Belag
  • 350 g Blattspinat, TK 
  • 150 g Gouda, geriebenen
  • 75 g Schinkenwürfel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 3 Eier 

Zubereitung
Quark, Öl und Ei mit dem Handmixer verquirlen. Die trockenen Zutaten abwiegen, dazugeben, erst mit dem Mixer verrühren, danach gut mit Handschuhen verkneten.
Silikonbackform oder Springform mit Bambusfasern bestreuen, den Teig darin dünn verteilen und in den Backofen geben.

Backen:
Umluft: 200° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 20 Minuten
Spinat auftauen und abtropfen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, den Boden verteilen.
Schinkenwürfel und geriebenem Gouda darüber streuen, aufgeschlagene Eier auf den Käse geben und weiter backen.
    
Umluft: 200° C 
Backzeit: ca. 15 Minuten 
Spinat-Quiche
 



Mittwoch, 23. Juni 2021

Bratwurstspieße mit Paprika

< low carb >
 
Bratwurstspieße mit Paprika
Zutaten:
  • 5 Grobe Bratwürste
  • 4 Spitzpaprika
  • Rosmarin
Salat

 
 
Zubereitung
Bratwürste in ca. 1 ½ cm breite Scheiben schneiden, Paprika waschen, halbieren, Kerne und Trennhäutchen entfernen und in ca. 1 ½ cm breite Stücke schneiden. Rosmarin waschen, trockentupfen und fein hacken. Abwechselnd Wurstscheiben und Paprikastücke auf Grillspieße stecken in Grillrahmen legen und mit kleingehacktem Rosmarin bestreuen. Das Ganze auf den (Gas) Grill stellen und bis zum gewünschten Bräunungsgrad grillen.

Salat waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke reißen, Radieschen waschen, das Grün und die Wurzel abschneiden und in Scheiben schneiden. Eine Marinade aus, Erdnussöl, Zitronensaft, Apfelessig und Süßstoff zusammenrühren, Salat dazu und gut vermischen. 

Tipp:
Dazu unser Tomatenketchup und/oder ein Knoblauch-Dipp
[für die Rezepte ^ bitte oben den Link ^ anklicken]

 

Bratwurstspieße mit Paprika
 

Dienstag, 22. Juni 2021

Quark mit frischen Heidelbeeren und Schoko

Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Quark mit frischen Heidelbeeren und Schoko


Zutaten:
[für 2 Portionen]


Zubereitung
Magerquark und Creme Leicht mischen und mit dem Puderxucker nach Geschmack süßen.
Die Heidelbeeren vorsichtig waschen und etwa ein Drittel mit dem Stabmixer pürieren und mit dem Quarkgemisch verrühren.
Die restlichen Heidelbeeren locker unterrühren mit den Schoko Drops garnieren und in Gläser füllen.
Guten Appetit.

Quark mit frischen Heidelbeeren und Schoko
 


„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Montag, 21. Juni 2021

Rindergulasch mit low carb Nudeln

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Rindergulasch mit  low carb Nudeln
 
Zutaten:
[für 4 Personen]
 
 
Zubereitung in NINJA®Foodi
Zwiebeln schälen und grob würfeln. Paprika waschen und in Stücke schneiden.
Öl in den Behälter geben und aufheizen (Sear/Saute high).
Fleisch und Zwiebeln anbraten, mit Brühe ablöschen, die Paprika und Gewürze dazugeben, alles gut umrühren, Schnellkochdeckel drauf legen (Pressure drücken) und 35 Minuten kochen. 
Druck ablassen, vorsichtig öffnen, abschmecken, evtl. nachwürzen und servieren!

TIPP:
Lecker dazu die selbstgemachten low carb Nudeln [< für das Rezept bitte den Link anklicken] 
  
Rindergulasch mit low carb Nudeln
 
 
 
„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“ 

Sonntag, 20. Juni 2021

Thai Hähnchencurry

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
 
Rezept gefunden bei NINJA KITCHEN
Thai Hähnchencurry
 
Zutaten:
[für 2-3 Personen]
 
 
Zubereitung für NINJA®Foodi
Hähnchenbrustfilet würfeln, Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden, Paprika waschen, Kerne und Trennhäutchen entfernen und in Streifen schneiden.
Auf Foodi SEAR/SAUTÉ Stufe HIGH wählen, START drücken und den Topf 3 Minuten lang aufheizen. Öl und Currypaste hineingeben, ca. 1 Minute bei regelmäßigem Rühren anschwitzen.
Hähnchenfleisch, Kokosmilch, Hühnerbrühe, braunen Xucker hinzu geben und gut vermischen. STOP Taste drücken, den Druckdeckel montieren, DRUCK wählen auf HOCH stellen, die Zeit auf 3 Minuten und STARTen.
Wenn das Druckgaren beendet ist Druck schnell ablassen.
 

Deckel vorsichtig abnehmen. Wieder SEAR/SAUTE Stufe HIGH wählen und
Zucchini, Paprika, Brokkoli hinzufügen und kochen, bis das Gemüse bissfest ist. Evtl. nachwürzen und schmecken lassen.

Natürlich kann man das Rezept auch in jedem anderen Topf oder Schnellkochtopf machen.
Thai Hähnchencurry

 
 
„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Freitag, 18. Juni 2021

Korncracker

< low carb >
Korncracker
 




[für 1 Blech]
 



Alle Kerne vermischen.
Salz, Ei und Wasser verquirlen und die Kernmischung unterrühren.
Eine Stunde quellen lassen.
Die Mischung auf ein mit Backfolie ausgelegtes Backblech streichen.
Mit einem Teigschaber in 2x2 cm große Stücke teilen und in den vorgeheizten Backofen schieben. 
  
Umluft: 125° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 75 Minuten  
     
Korncracker
 

Donnerstag, 17. Juni 2021

Spargel-Zucchini-Curry mit Garnelen

< low carb >
 

Zutaten:
Spargel-Zucchini-Curry mit Garnelen
  
Zubereitung
Die Lauchzwiebeln und Chilischoten putzen, waschen, in dünne Ringe schneiden.
Knoblauchzehen schälen und klein hacken.
Den Spargel waschen, unteres Drittel schälen, untere Enden abschneiden und in mundgerechte Stücke schneiden. Zucchini waschen und würfeln. Die Paprikaschoten ebenfalls waschen, entkernen und klein schneiden.
Eine große Pfanne mit Rapsöl erhitzen. Die Lauchzwiebeln mit dem Knoblauch und den Chilischoten dünsten, den Spargel dazu geben und scharf anbraten, die Paprika unterheben und weiter braten, zuletzt die Zucchini dazu, alles mit Salz und Pfeffer würzen, mit Kokosmilch ablöschen. Koriander und Currypulver dazu geben, gut umrühren, alles köcheln lassen bis der Spargel bissfest ist. Garnelen dazu geben und mit geschlossenem Deckel etwa 5 Minuten garen lassen. Wenn die Garnelen fertig sind, servieren.
Spargel-Zucchini-Curry mit Garnelen
 
  

Mittwoch, 16. Juni 2021

Körniger Frischkäse mit Himbeerkonfitüre

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Körniger Frischkäse mit Himbeerkonfitüre




Zutaten:
[für 1 Portion]
[für das Rezept ^ bitte anklicken]
Zubereitung
Frischkäse und Joghurt mischen. 
Himbeerkonfitüre und Xucker verrühren.
Konfitüre über den Frischkäse geben und genießen.
Körniger Frischkäse mit Himbeerkonfitüre



„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“