Montag, 24. Juli 2017

Bohnen-Johannisbeer-Salat mit Hirtenkäse

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Bohnen-Johannisbeer-Salat mit Hirtenkäse
Zutaten:
[für 2 Personen]
  • 250 g Bohnen
  • ½ TL Gemüsebrühe
  • 250 g Johannisbeeren
  • ½ Zwiebel
  • 3 EL Aceto Bianco
  • Pfeffer
  • 1 TL Xucker light
  • Salz
  • 3 EL Kürbiskernöl
  • 250 g Hirtenkäse 
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Rumpsteaks

Zubereitung
Die Enden der Bohnen abschneiden, waschen und klein schneiden.
In kochendem Salzwasser mit der Gemüsebrühe 15 Minuten garen. 
Zwiebel würfeln, Aceto, Salz, Pfeffer, Xucker und Kürbiskernöl zu einer Soße vermischen.
Johannisbeeren waschen und von den Stielen zupfen.
Zwiebel, Johannisbeeren und den in Würfel geschnittenen Hirtenkäse in die Salatsoße zugeben, gut verrühren und ziehen lassen. 
Wenn die Bohnen fertig gegart sind dazugeben. 
Die Steaks mit Pfeffer würzen, 2 EL Olivenöl in einer beschichteten Panne erhitzen und das Fleisch darin unter Wenden von jeder Seite braten. 
Nach dem Anrichten auf Tellern mit Balsamessig dekorieren.

Rumpsteak und Bohnen-Johannisbeer-Salat mit Hirtenkäse

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen