Montag, 12. Dezember 2016

Gefüllter Hackbraten mit Ei

Hackfleisch
< Eiweiß-Rezept -  leichte Linie >

Zutaten:
(4 Portionen)
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 4 EL Haferflocken
  • 1 EL Sesamsaat, weiß
  • Rohschinken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili-Pulver
  • 5 Scheiben Rohschinken
  • 1 B. Creme leicht Kräuter
  • 5 Scheiben Käse
  • 3 Eier, M


Creme leicht
Zubereitung
Das Hackfleisch in eine Schüssel geben, Zwiebel, Haferflocken, Sesamsaat, Salz, Pfeffer und Chilie dazu geben. 
Alles gut durchmengen.

Hackfleisch in eine Kastenbackform füllen in die Mitte eine Vertiefung eindrücken und die Ränder etwas hochziehen.
Die Vertiefung mit Schinkenscheiben auslegen und mit der Creme leicht füllen.

Käsescheiben
Mit dem Käse abdecken, dabei wieder die Kanten hochziehen, so dass eine wieder eine Mulde entsteht. 
Die rohen Eier in die Mulde schlagen und ab in den Ofen.

gefüllter Hackbraten mit Ei
Backen:               
Umluft: 180° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 60 Minuten

Hackbraten mit Ei

gefüllter Hackbraten mit Ei


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen