Donnerstag, 20. Juli 2017

Meeresfrüchte Salat

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb > 
Meeresfrüchte Salat

Zutaten: 
[für 4 Portionen]
  • 1 kg gefrorene Meeresfrüchte
  • TL Gemüse Instantbrühe
  • 200 g Garnelen
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Aceto Balsamico bianco
  • 3 EL Schnittlauch
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Chiliflocken
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 EL gehackte Petersilie


Zubereitung
Die Meeresfrüchte kurz in Gemüsebrühe blanchieren. 
Meeresfrüchte Salat
Garnelen mit schwarzem Pfeffer und Chiliflocken würzen, mit etwas Olivenöl und dem sehr klein gehackten Knoblauch  braten.
Mit Olivenöl, Aceto, Salz, Pfeffer, und Schnittlauch eine Salatsoße herstellen.
Die Meeresfrüchte abtropfen lassen, mit der Salatsoße vermischen, Garnelen dazu geben und abschmecken, evtl. nachwürzen und etwas ziehen lassen.

Vor dem Essen noch einmal durchrühren und Petersilie drauf verteilen. 

Tipp:
Dazu Sonnenblumenbrötchen  [< bitte für das Rezept anklicken]
Meeresfrüchte Salat

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen