Dienstag, 14. März 2017

Lachs auf Grünkohl

< Eiweiß-Rezept -  leichte Linie >
< Stoffwechsel-Kur >

Lachs auf Grünkohl 
Zutaten
(2 Portionen)
  • 500 g Grünkohl, TK
  • 1 Zwiebel
  • 20 g frischen Ingwer
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Apfel
  • 4 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Currypulver
  • Salz 
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 2 Limetten
  • 600 g Lachs
  • Chiliflocken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sojasoße

Zubereitung
Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen, Zwiebel in kleine Würfel schneiden, Knoblauch und Ingwer klein hacken und in 2 EL Olivenöl glasig dünsten.  Grünkohl zugeben und unter Rühren ein paar Minuten mit anbraten lassen.  
Mit der Gemüsebrühe ablöschen, mit etwas Salz, Pfeffer und Sojasoße würzen, anschließend zugedeckt bei mittlerer Hitze dünsten.

Apfel vierteln und entkernen. Die Viertel in je 3 Spalten schneiden.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Apfelspalten darin bei mittlerer Hitze braten, mehrmals wenden und mit Currypulver bestäuben ca. 5 Minuten braten, dann herausnehmen.





Limetten waschen und in Scheiben schneiden.
Lachs waschen, trocken tupfen, rundum salzen, pfeffern und mit Chiliflocken würzen.
Äpfel unter den Kohl mischen. 


Fisch auf den Grünkohl setzen, mit Limettenscheiben belegen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 12 Min. gar ziehen lassen.
Lachs auf Grünkohl 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen