Samstag, 2. April 2016

Hühnerfilet mit Lauch in Orangensauce

< Eiweiß-Rezept -  leichte Linie >
Hühnerfilet mit Lauch in Orangensauce 

Zutaten:
für  3 Personen
  • 400 g Hühnerbrust Filet, gewürfelt 
  • 4 große Orangen, ausgepresst
  • 4 cm Ingwer, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 2 Stangen Lauch
  • 1 kleine  Chili-Schote
  • Salz
  • Pfeffer 

Zubereitung:
Orangensaft, Knoblauch, Chili-Schote und Ingwer in im beschichteten Wok erhitzen.
Lauch in der Soße garen.
Gewürfeltes Huhn in separater Pfanne anbraten und dazugeben.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Hühnerfilet mit Lauch in Orangensauce 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen