Dienstag, 4. April 2017

Frikadellen aus dem Backofen

< Eiweiß-Rezept -  leichte Linie >
< Stoffwechsel-Kur >

Zutaten
(6-8 Personen)
Frikadellen aus dem Backofen
  • 1 kg Hackfleisch, Rind
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Eier
  • 1 B. Creme leicht, Kräuter
  • ½ TL Kräuter der Provence
  • ½ TL Thymian, gerebelt
  • 3 EL Sesamsaat, weiß
  • 5 EL Haferkleie
  • 1 TL Paprikapulver, rosenscharf
  • 1 EL Senf


Zubereitung
Frikadellen aus dem Backofen
Hackfleisch in eine große Schüssel geben.
Zwiebeln schälen und in sehr kleine Stücke schneiden.
Knoblauch abziehen und fein hacken.
Eier, Creme leicht, alle Gewürze, Sesamsaat und Haferkleie zugeben.
Die Hackfleischmasse sehr gut durchkneten.
Aus dem Fleischteig kleine Frikadellen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Backen:
Umluft: 200° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 25-30 Minuten (je nach Größe)
Frikadellen aus dem Backofen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen