Sonntag, 3. November 2019

Lachs vom Blech mit Gemüse

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Lachs vom Blech mit Gemüse
Rezept gefunden bei fit for fun

Zutaten:
[für 4 Portionen]
  • 4 TK-Lachsfilets
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Zucchini
  • 1 Fenchel
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 200 g Physalis [13,3 KH] 
  • Saft einer Zitrone
  • Olivenöl
  • Salz
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Pfeffer  

Zubereitung
Lachs auftauen lassen. 
Kohlrabi schälen, in Scheiben schneiden. 
Zucchini waschen, Enden abschneiden und ebenfalls in Scheiben schneiden. Fenchel putzen, fein würfeln.
Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden. 
Physalis aus ihren Hüllen lösen.
Lachs abspülen, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.
Ein tiefes Backblech mit Olivenöl auspinseln. 
Lachsfilets in die Mitte des Blechs platzieren. Gemüse um den Fisch verteilen. Pfeffer darüber mahlen, Kräuter darüber streuen und in den Ofen schieben und garen.

Backen:
Umluft: 180° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 35 Minuten

Ca. 8 Minuten vor Ende der Garzeit die Physalis zufügen und den Fisch dünn mit Öl bepinseln.
Lachs mit dem Gemüse auf Tellern anrichten und servieren.
Lachs vom Blech mit Gemüse

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen