Blog-Archiv

Donnerstag, 4. Juni 2020

Helle Frühstücksbrötchen

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Rezept gefunden bei GesundeRezepte-me
Helle Frühstücksbrötchen

Zutaten:
[für 14 Stück]



Zubereitung
Die Eier und Quark mit der Küchenmaschine vermengen. Die restlichen Zutaten abwiegen, vermischen und der Quarkmasse hinzugeben, gut durchrühren. 
Den Teig 15 Minuten quellen lassen.
Sesamsaat, Leinsamen und Chiasamen mischen. 

Aus dem Teig Brötchen formen, diese in der Körnermischung wälzen und auf ein mit Backfolie ausgelegtes Blech legen und in den Backofen geben.

Backen:
Ober-Unterhitze: 180° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 35 Minuten

Brot-/ Brötchenkorb
Helle Frühstücksbrötchen


„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Keine Kommentare:

Kommentar posten