Blog-Archiv

Dienstag, 12. Januar 2021

Steckrübenfächer mit Schinken und Käse gefüllt

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Steckrübenfächer mit Schinken und Käse gefüllt
 
Rezept gefunden bei HappyCarb

Zutaten:
[für 2-3 Portionen]
  • 1 Steckrüben
  • 200 g Schwarzwälder Schinken [dünne Scheiben]
  • 200 g Creme Leicht
  • 100 g Reibekäse
  • 1 Bund Frühlingszwiebel
  • Pfeffer
 
Zubereitung
Steckrübe schälen, halbierten und in einem Topf mit Wasser für 40-45 Minuten kochen, anschließend vorsichtig mit einer Schaumkelle aus dem Topf heben und leicht abkühlen lassen.
Die Frühlingszwiebeln säubern, in dünne Scheiben schneiden, mir der Creme Leicht und dem geriebenen Käse vermischen und mit Pfeffer würzen.


Die Steckrüben mehrfach auf der runden Seite mit dem Messer einschneiden, bzw. schmale Keile wie hineinschneiden. Die Schinkenscheiben falteten und in die Schlitze stecken, etwas von der Creme- Käsemischung mit in die Schlitze geben. Die gefüllten Steckrüben mit der Schnittfläche nach unten in eine passend große Auflaufform setzen und die restliche Crememischung darüber verteilen und im Ofen backen.
  
Backen:
Umluft: 175° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 25 Minuten 
Steckrübenfächer mit Schinken und Käse gefüllt

 

„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“ 

Keine Kommentare:

Kommentar posten