Blog-Archiv

Mittwoch, 13. Oktober 2021

Weißkohlschnitten mit Hack und Käse

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
 
Rezept gefunden bei Gerold Fokken

Weißkohlschnitten mit Hack und Käse
Zutaten:
[für 3 Portionen]
 
Zubereitung
Vom Weißkohl drei 2 cm dicke Scheiben abschneiden und auf ein Backblech legen.
Zwiebel und Knoblauch schälen, beides klein hacken. Rinderhack mit Zwiebeln, Knoblauch, Salz Pfeffer, Paprika, Ei und Kräutermischung verkneten. Gehacktes auf Weißkohlscheiben verteilen.
Joghurt mit Ketchup vermischen und auf dem Hack verteilen. Zum 1. Mal in den Backofen.
Cherrytomaten in Scheiben schneiden.
Nach ca. 25 Minuten das Blech aus den Ofen nehmen, Tomatenscheiben auf das gebackene Hackfleisch legen, mit Reibekäse abdecken und weitere 10 Minuten in den Ofen geben.
Als letztes noch einmal ca. 5 Minuten grillen, damit der Käse goldgelb wird.
  

Backen:                                              NINJA®Foodi Multifunktionsofen:

1. Umluft: 180° C (vorgeheizt)                      Bake: 170° C     
    Backzeit: ca. 30 Minuten                         Backzeit: ca. 25 Minuten
2. Umluft: 180° C                                         Bake: 160° C
    Backzeit: ca. 10 Minuten                         Backzeit: ca. 10 Minuten
3. Grillen: 5 Minuten                                    Grillen: (HI) 5 Minuten   
Weißkohlschnitten mit Hack und Käse
 
 


„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“ 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen