Freitag, 26. Oktober 2018

Kaki-Kürbis-Suppe mit Garnelen




< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Kaki-Kürbis-Suppe mit Garnelen
Zutaten:
[für 4 Portionen]


Zubereitung
Kürbis putzen, waschen, halbieren, mit einem Löffel das Kerngehäuse herauslösen.







Kürbisfleisch in Stücke schneiden. Kaki putzen, waschen und in Stücke schneiden.
Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden.
Die Hälfte des Öls in einem Topf erhitzen.
Zwiebel anbraten, Knoblauch zufügen, dann Kürbis und Kaki zufügen und mit Gemüsebrühe auffüllen. 15 Minuten köcheln.
Suppe mit Sahne auffüllen und mit einem Stabmixer fein pürieren.
Mit den Gewürzen abschmecken.
Garnelen kalt abspülen und trocken tupfen.
Im restlichen Öl etwa 5 Minuten von allen Seiten braten, salzen und pfeffern.
Die Suppe mit den Garnelen servieren.
Kaki-Kürbis-Suppe mit Garnelen


„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Keine Kommentare:

Kommentar posten