Donnerstag, 8. November 2018

Karamellisierter Käse Apfelkuchen

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Karamellisierter Käse Apfelkuchen
Zutaten:
  • 2 Äpfel
  • 500 g Magerquark
  • 100 g Frischkäse
  • 150 g Mandeln gemahlen 
  • 4 Eier
  • 5 EL Xucker light
  • ½ EL Butter Vanille Aroma
  • 1 P Backpulver
  • 40 g Eiweißpulver Vanille
  • Zimt


Zubereitung
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in dünne Scheiben schneiden.
Alle Zutaten, bis auf die Äpfel und 2 EL Xucker, mit der Küchenmaschine verrühren.
Eine Backform [Ø 26 cm] mit Backpapier auslegen und die Seiten leicht mit Öl fetten. 
Den Teig in die Form füllen,  mit den Apfelscheiben belegen und in den Backofen geben.

Backen:
Umluft: 180° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 25 Minuten + 10 Minuten

Nach 25 Minuten backen den Kuchen vorsichtig aus den Ofen nehmen, mit dem restlichen Xucker und Zimt bestreuen und weitere 10 Minuten im Ofen karamellisieren lassen.  
Karamellisierter Käse Apfelkuchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen