Donnerstag, 14. Februar 2019

Avocadocreme mit Heidelbeeren

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Avocadocreme mit Heidelbeeren 


Zutaten:
[für 2 Personen]

Zubereitung
Die Heidelbeeren vorsichtig waschen und trocken tupfen. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen, die Fruchtmasse, mit Zitrone beträufeln und mit einem Handmixer cremig schlagen.
Mit dem 
Mixer Creme Fine und2 Eßlöffel Xucker steif schlagen, zu der Avocado-Masse geben, gut durchrühren und kühl stellen.
3 Eßlöffel Xucker karamellisieren, dazu den Xucker in eine kleine beschichtete Panne geben, so dass er gleichmäßig auf dem Boden verteilt ist. 
Avocadocreme mit Heidelbeeren 
Dann die Pfanne bei mittlerer Temperatur erwärmen, bis der Xucker aufgelöst ist. 
Nun die Heidelbeeren dazu geben und so lange köcheln lassen bis Saft entsteht, ein Schluck Wasser dazu geben und weiter einköcheln lassen bis die Masse eine schöne, dunkle Farbe hat. 
Unter weiterem Rühren abkühlen lassen, dann kühl stellen.
Die Avocado-Creme nehmen und mit den Heidelbeeren schichtweise in Dessertgläser füllen. 
Erst Creme, dann Heidelbeeren mit dem Sud, dann wieder Creme und den Rest der Beeren mit dem Sud oben drauf.
Das Ganze mit gehackten Pistazien bestreuen.
Avocadocreme mit Heidelbeeren 


„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Keine Kommentare:

Kommentar posten