Sonntag, 10. Februar 2019

Low Carb Burger

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >

Rezept gefunden bei Christine Geisel

Low Carb Burger
Zutaten:
[für 2 Personen]

Burger Brötchen

Zubereitung
Alle Zutaten mit einer Küchenmaschine zusammenmischen, kochendes Wasser zugießen und zu einem geschmeidigen Teig kneten. 
2 Burger daraus formen, 20 Minuten ruhen lassen, mit Sesam bestreuen und in den vorgeheizten Backofen geben. 
Auf dem Rost vor dem Anschneiden 10 Minuten auskühlen lassen!
Burger Frikadellen

Backen: 
Umluft: 180° C (vorgeheizt) 
Backzeit: ca. 20 Minuten


Frikadellen 
[für die zwei Burger reicht die Hälfte]

Zubereitung
Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr klein hacken. 
Rinderhack mit dem Ei, der Zwiebel, dem Knoblauch und den restlichen Zutaten gut vermischen. 
Aus der Hackmasse flache, etwa 10 cm Ø große Burger formen und auf einem Grillrost legen. 
Backofen auf 180° C vorheizen, Grillrost in den Ofen schieben (Tropfwanne für das austretende Fett nicht vergessen) und braten.

Backen: 
Low Carb Burger
Umluft: 180° C (vorgeheizt)
Backzeit: ca. 20 Minuten


Weg zum fertigen Burger
  • Salat
  • Käse 
  • Tomaten
  • Zwiebel

Brötchen aufschneiden und mit Salat, Käse, Tomate, Zwiebel belegen, zusammenklappen und genießen.
Low Carb Burger



„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Keine Kommentare:

Kommentar posten