Donnerstag, 11. Juni 2020

Gebratener Spargel, Salat und Putenschnitzel

< Eiweiß-Rezept - leichte Linie >
< low carb >
Gebratener Spargel mit Salat und Putenschnitzel
Rezept gefunden bei CHEFKOCH

Zutaten:
[für 2 Personen]

Zubereitung
Den Spargel sorgfältig schälen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.
Den Romanesco waschen, Strunk entfernen, in mundgerechte Stücke schneiden. Die Limette halbieren und auspressen, mit Apfelessig, und Erdnussöl eine Marinade anrühren, mit Salz, Pfeffer und Xucker abschmecken, den Salat dazu, umrühren und ziehen lassen. In einer beschichteten Pfanne etwas Olivenöl stark erhitzen und den Spargel hineingeben. Den Spargel nun bei großer Hitze und unter ständiges Rühren anbraten. 
Das Anbraten verlangt Aufmerksamkeit, da der Spargel einige Minuten braucht, bis er erstmals Farbe annimmt, dann aber auch sehr schnell verbrennt! 
Parallel in einer zweiten Pfanne die Putenschnitzel in etwas Olivenöl braten. Sobald der Spargel die erste Bräune hat, die Temperatur verringern und bissfest garen, leicht salzen und ½ TL Xucker drüber, umrühren und sofort mit dem Salat servieren. 
Gebratener Spargel mit Salat und Putenschnitzel



„Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen“

Keine Kommentare:

Kommentar posten